Чайковский П - Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64 (зап. Берлинским радио, 1930 г.)

Код для вставки на сайт или в блог (HTML)
Anläßlich des 90. Geburtstags von Peter Tschaikowsky (1840-1893) gab das Berliner Funkorchester unter der Leitung von Alexander Michael Szenkar am 8. Mai 1930 ein Konzert im Senderaum des Berliner Funkhauses. Auf dem Programm standen Tschaikowskys 5...
Von diesem Set wurde die letzte Platte mit der Nummer "RRG 750" vor kurzem wiederentdeckt und gelangte im September 2001 durch eine Schenkung in den Bestand des Deutschen Rundfunkarchivs Frankfurt am Main. Die übrigen vier Platten des Sets sind verschollen, möglicherweise auch nicht mehr erhalten. Das Fragment des Konzertmitschnitts vom 8. Mai 1930 zählt zu den ältesten Musikaufnahmen des deutschen Rundfunks, die erhalten sind. Wegen ihres historischen Wertes, der guten Interpretation von Tschaikowskys 5. Sinfonie und nicht zuletzt wegen der für die damalige Zeit hervorragenden Aufnahmequalität ist die Schellackplatte "RRG 750" unser Dokument des Monats...

http://www.dra.de/online/dokument/2001/dezember.html